Touren
Die Fotos beschreiben die Erfahrungen „Auf Tour“. Anhand von Bildern und in Textform werden die aktuellen Verhältnisse in Bezug auf Schnee, Lawinen und Tourenbedingungen in den heimischen Bergen beschrieben. 5 Fotos pro Tour sind ein gutes Maß, wenn es ganz tolle Fotos sind, kann es auch ein bisschen mehr sein.

Der Text zur Tour und zu den einzelnen Bildern schafft die Möglichkeit, weitere Infos zu transportieren, die allein durch ein Bilder nur schwer weitergegeben werden können: Welche Gefahrenzeichen habe ich gesehen oder gehört? Bei welcher Hangneigung und zu welcher Zeit hatte ich einen schönen Firn? Wie umfangreich waren die Triebschneeansammlungen und sind diese frisch entstanden? Bis wie weit kann man ins Tal noch abfahren? Welche Ergebnisse brachte der Stabilitätstest und wie hat die Bruchfläche ausgesehen? Oder ganz einfach nur die hilfreiche Information ob die Straße schon geräumt ist und ob die nette Hütte schon geöffnet hat?

Der Informationsgehalt hängt von vielen Faktoren ab: Von den technischen Möglichkeiten, den fachlichen Fähigkeiten, dem Ausbildungsstand und der Erfahrung des Einsenders sowie natürlich auch von dessen Motivation. Dieses Forum ist für alle offen: vom Anfänger zum Vielgeher, Bergretter, Instruktor, bis hin zum topausgebildeten Bergführer, alle sollen Platz haben und sollen mit den zur Verfügung stehenden Mitteln und Erfahrungen ihre Erlebnisse „Auf Tour“ weitergeben können.

Gegenseitige Achtung im Forum ist erwünscht und ein Gebot der Höflichkeit, deshalb tritt jeder User auch mit seinem Namen auf. Die Diskussion soll aber keinesfalls zu kurz kommen. Über die Kommentare zu den Touren kann jeder das loswerden, was er fragen oder sagen möchte. aufmachen
letzte Kommentare:
DatumTourKommentatorKommentar
2020-07-11 11:23:40Reichenspitze (3303 m) - GableThomas MagauerServus Andi, ich genieße und schweige während der Hochsaison.... mehr lesen
2020-07-11 10:57:33Reichenspitze (3303 m) - GableAndreas EicherHerr Magauer,jetzt muss ich schon mal wirklich Kritik loswerden.Wir... mehr lesen
2020-06-19 13:57:26Hohe Fürlegg 3244mLenka KolarovaServus Andi,danke fürs Mitnehmen! In der furchtbaren CoronazeitSind... mehr lesen
2020-06-16 13:15:19Hohe Fürlegg 3244mAndreas EicherServus Edi,Respect - da hast a einen ganz schönen Hatscher hinter... mehr lesen
2020-06-16 08:24:40Hohe Fürlegg 3244mEdi MörtlServus Andi, war mir klar das noch was kommt von dir ;)Hast mich nicht... mehr lesen
2020-06-14 15:15:55Selbhornbernhard ebnerSuper! :)
2020-06-14 10:40:24Selbhornuta PhilippWow ging das schnell, - der "glückliche Verlierer"... mehr lesen
2020-06-13 08:34:14Selbhornbernhard ebnerhttps://m.facebook.com/groups/194896060539684?view=permalink&id=3473
2020-06-04 00:44:13Pfingstausflug 1Rupert HafnerWar vor langer Zeit im Sommer da. Hod si anscheinend vuido in da Zwischenzeit.... mehr lesen
2020-06-03 22:04:25Pfingstausflug 1Thomas Mansberger2013 schon noch: https://www.alpenverein.at/millstatt/alben/2
aufmachen
aufmachen
 Volltext:              
Autor:
Gebiet:
Kategorie:
Nur Touren mit Anmerkungen zeigen:
Nur eigene Touren anzeigen:
Previous Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ... 100 NextPrint
TitelA-ZZ-AKommentareA-ZZ-AAutorA-ZZ-ATourdatumA-ZZ-ASaisonA-ZZ-A
Schafkögel 0 Peter Übleis 01. 05. 2019 Saison 18/19
Totes Gebirge: Höchstwahrscheinlich zum Saisonschluss noch ins Skigebiet Hinterstoder. 900... mehr lesen
Pistengelände Huttererbödenauf zu den SchafkögelnSpitzmauer - Gr. PrielSchrockenSkiberge en masseschwierige Bedingungenwie im WinterParadeblickTechnik ist gefragtjetzt nur noch ein Genuss11Lim Tal ist längst der Frühling eingezogen
Laglscharte 3 Peter Übleis 30. 03. 2019 Saison 18/19
Haller Mauern: Das Ziel heisst Langstein, Aufstieg von Leopolden/Rosenau nahe dem Biathlonzentrum... mehr lesen
Tourengeher im SchafplanKleiner Scheiblingsteinunterm LangsteinMustereinsamPaul für dichLangstein Westflankeweiter zur LaglscharteLaglkar und Mitterbergverdammt steilKl. Pyhrgasgenussvollkönnte nicht besser gehenso lieben wir esso eher nichtFrühlingsgrüße aus der Rosenau
Mühlauer Sattel 0 Peter Übleis 23. 03. 2019 Saison 18/19
Haller Mauern: Von Mühlau über die Tunnelroute hinauf ins Kar, vorbei am Mühlauer... mehr lesen
nach den Tunnelsim Kreuzungsbereich zweier mächtiger Lawinenim Kargrandiose LandschaftsbilderSpurenvielfalt06Lkurze Entspannungsteirische Wintervulkanlandschaftam Mühlauer SattelZiel der Begierdeder Nordenperfekter Firneinsamallein auf weiter FlurScheiblingsteindoppelt gemoppelt
Elexenkogel 0 Peter Übleis 03. 03. 2019 Saison 18/19
Höllengebirge: Von der Klamm den Höllbach entlang zum Steinbruch und über den Brunnlahngang... mehr lesen
im Brunnlahngangeinsamnach der SteilstufeDachsteinblickAusblick zur Zimnitzim Norden alles gründie letzten Meter zum GipfelGrünalmkogelDachstein GosaukammTennengebirgelos gehtsdie ersten Hängeim MittelteilperfektFirnein Frühlingsgruß
Hochschneid 0 Peter Übleis 24. 02. 2019 Saison 18/19
Höllengebirge: Das Wetter sollte passen, auch der viele Schnee dieses Jahr. So fahren wir nach Ebensee... mehr lesen
steil, steiler, am steilstenjetzt wird´s flacherSchrottkamm im HintergrundGosaukammHochschneid1. Steilstufeein Firngenuss2. Steilstufepasst perfektim Weißen Ofenim Kareine perfekte Tour
Kasberg 0 Peter Übleis 27. 01. 2019 Saison 18/19
Oberösterreichische Voralpen: Anstieg vom Wallibachtal, vorweg: keine "normale" Skiroute, nur eine Möglichkeit... mehr lesen
romantischEiszapfengalerieWallibachWallihütteAusblick ins Tote Gebirgejetzt wirds richtig steilSpitzplaneckalle Latschen sind zuwilde Felslandschaftder Ausstieg aufs Plateau ist etwas rustikalnur noch wenige Meter zum windigen GipfelHaller MauernKasberggipfelsteile Einfahrtwieder im Waldbereiches geht guat
Hochkalter 2607m 3 Helge Tschiedl 27. 06. 2019 Saison 18/19
BGL: Aufstieg über die Blaueishütte und schöner Fleck zum Gipfel. Abstieg... mehr lesen
Ex-HinterseelawineRauf zum schönen FleckNach der ersten Kletterstelleimmer dem Grat entlangRandkluft mehrere Meter tiefBlick zum Blaueis2004? umadum2019Abstieg ins OfentalDie BigFoot ConnectionUnd los gehtsEine leichte Telemarkstellung ....Im OfentalNach fast 10 Stunden marsch, kam das einer Folter gleich
Hochfelln 0 Helge Tschiedl 05. 06. 2019 Saison 18/19
Chiemgauer: Abfahrt von der Bergstation ( auf einem schmalen Schneesstreifen im Feuerköpfe... mehr lesen
Ready to goIm Feuerköpflauf der letzten Rille
Previous Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ... 100 NextPrint