Touren
Die Fotos beschreiben die Erfahrungen „Auf Tour“. Anhand von Bildern und in Textform werden die aktuellen Verhältnisse in Bezug auf Schnee, Lawinen und Tourenbedingungen in den heimischen Bergen beschrieben. 5 Fotos pro Tour sind ein gutes Maß, wenn es ganz tolle Fotos sind, kann es auch ein bisschen mehr sein.

Der Text zur Tour und zu den einzelnen Bildern schafft die Möglichkeit, weitere Infos zu transportieren, die allein durch ein Bilder nur schwer weitergegeben werden können: Welche Gefahrenzeichen habe ich gesehen oder gehört? Bei welcher Hangneigung und zu welcher Zeit hatte ich einen schönen Firn? Wie umfangreich waren die Triebschneeansammlungen und sind diese frisch entstanden? Bis wie weit kann man ins Tal noch abfahren? Welche Ergebnisse brachte der Stabilitätstest und wie hat die Bruchfläche ausgesehen? Oder ganz einfach nur die hilfreiche Information ob die Straße schon geräumt ist und ob die nette Hütte schon geöffnet hat?

Der Informationsgehalt hängt von vielen Faktoren ab: Von den technischen Möglichkeiten, den fachlichen Fähigkeiten, dem Ausbildungsstand und der Erfahrung des Einsenders sowie natürlich auch von dessen Motivation. Dieses Forum ist für alle offen: vom Anfänger zum Vielgeher, Bergretter, Instruktor, bis hin zum topausgebildeten Bergführer, alle sollen Platz haben und sollen mit den zur Verfügung stehenden Mitteln und Erfahrungen ihre Erlebnisse „Auf Tour“ weitergeben können.

Gegenseitige Achtung im Forum ist erwünscht und ein Gebot der Höflichkeit, deshalb tritt jeder User auch mit seinem Namen auf. Die Diskussion soll aber keinesfalls zu kurz kommen. Über die Kommentare zu den Touren kann jeder das loswerden, was er fragen oder sagen möchte. aufmachen
letzte Kommentare:
DatumTourKommentatorKommentar
2019-11-13 01:04:47Es gibt noch RestplätzeHans SeilerAndi do gib i dir 100% recht :-))
2019-11-11 00:47:50Es gibt noch RestplätzeAndreas ZauharGlei zum Saisonbeginn interessante Themen. Frage eins ganz einfach:... mehr lesen
2019-08-19 20:04:08...Prestreljenik in skozi oknoPeter Übleisso ein Glück dass es das Getränk jetzt auch im Sommer gibt
2019-07-08 14:03:32Hochkalter 2607mMarkus RiedlServus Helge,zu oana gscheidn Tourvorbereitung ghört net nur... mehr lesen
2019-07-02 13:19:30BlaueisspitzeAndreas EicherServus Andi,die Aktion mit dem Geburtstag deiner Mama war wirklich... mehr lesen
2019-07-02 00:21:14BlaueisspitzeAndreas ZauharZu 1.: ok, de hamm ja a Alternative zum Wieninger und schee iss dort... mehr lesen
2019-07-01 18:58:38BlaueisspitzeAndreas EicherServus Andi,Also Erstens war der offizielle Abschluss schon mit der... mehr lesen
2019-07-01 16:19:35BlaueisspitzeHelge Tschiedl"Auch weil ein Experte genau in die Ausstiegsfelsrinne geschi....... mehr lesen
2019-07-01 15:14:46SchönachschneidLenka KolarovaServus Klaus,sooo wenig besucht ist die Schönachschneid trotz... mehr lesen
2019-07-01 14:40:47BlaueisspitzeAndreas ZauharOiso Andi ... a leeres Glasl Apfelsaft und zwoa Alkoholfreie ... Do... mehr lesen
aufmachen
aufmachen
 Volltext:              
Autor:
Gebiet:
Kategorie:
Nur Touren mit Anmerkungen zeigen:
Nur eigene Touren anzeigen:
Previous Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... 100 NextPrint
TitelA-ZZ-AKommentareA-ZZ-AAutorA-ZZ-ATourdatumA-ZZ-ASaisonA-ZZ-A
Watzmannblick 1 Johann Allgeier 02. 06. 2019 Saison 18/19
Berchtesgadener Alpen: Heute schon eine Frühjahrstour ohne Ski unternommen.Vom Aschauer Weier... mehr lesen
Watzmann FamilieWatzmannkinderWatzmann HocheckWatzmann HocheckWatzmannkar
Watzmann Hocheck 2651 m 1 Helge Tschiedl 02. 06. 2019 Saison 18/19
BGL: Vom Sommerurlaub der zum Skitourenurlaub wurde, zumindest tagweise ;) Aufbruch... mehr lesen
6 Uhr frühhier is zum anschnallenAufstieg übers Latschenfeld, Abfahrt über die Grube unterhalb vom FelsbandLatschenk(r)ampfweida gehtsWatzmannhausdie letzten MeterWatzmann
Hochzint 2.246m 1 Harald Pichler 02. 06. 2019 Saison 18/19
Leoganger Steinberge: Vom Hackerbauer mit dem Bike über die 16-19% steile Forstraße, bis auf... mehr lesen
Bike one E-HochgrubhütteMitterhornHochgrubDas Ziel rückt immer näherDer Berg hat HomosapiensMelkerlochHochzintAm HochzintDie HochgrubSeehornSommerfirn
Unter die Höllwand 0 Uta Philipp 31. 05. 2019 Saison 18/19
Großarl: Von Nordosten durchs Igltal. Nachdem wir die Ski bis zur Igltalalm getragen... mehr lesen
schlechtes Wetter von Ostenzwischen Höllwand und Sandspitzenkleiner ECT StabilitätstestBlick zum GipfelkreuzUmkehrlangsames Gleiten...back to colors
Taghaubenscharten-Rundtour 0 Uta Philipp 28. 05. 2019 Saison 18/19
Hochkönig: Ab mittags soll das Wetter schlecht werden, also zieht die Vroni eine kurze Rundtour... mehr lesen
aus dem BirgkarStapfenbissl NebelAusstieg kaum überwechtetButterfirnSmiley - Ende der Genießer-Tour
Seehorn, 2.321m 0 Annamirl Hufnagel 27. 05. 2019 Saison 18/19
Berchtesgadener:  Diese blaustichigen Bilder vom Klaus wieder... is ja ned auszuhalten... da... mehr lesen
umsteigenGipfelblickim AufstiegLichtblickServus, Gämschen klein !WhiteoutWhiteout mit FarbklecksHochkranzQuerungFroschhausenFroschkinderstube
Namenloser Vorgipfel 2291m 0 Buklin Petra 25. 05. 2019 Saison 18/19
Berchtesgadener: Nicht weit fahren, nicht weit tragen....man wird genügsam, je mehr der Frühling... mehr lesen
nix für kurze Armegeht guadsche zamgfahrnvoller tatendrang :-)Wechte schaut hart ausstapfen macht spaßnimmer weitKehlsteinhaus, gut getarntlinks auffi gemmaendlich obenEinfahrt in de Rinnees grünt so grünned hänga bleimdone
Sonntagshorn - Peitingköpfl 0 Klaus Einmayr 26. 05. 2019 Saison 18/19
Chiemgauer Alpen: Mit dem Bike vom PP (980) Heutal bis kurz unterhalb der Hochalm (1380). Ab hier mit... mehr lesen
Steilhang oberhalb FahrwegPeitingköpflgipfelWie lang host du do aufa braucht ?Anstieg SonntagshornReifelrinneSonntagshorngipfelAbfahrt im Sommerfirn
Previous Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... 100 NextPrint