Touren
Die Fotos beschreiben die Erfahrungen „Auf Tour“. Anhand von Bildern und in Textform werden die aktuellen Verhältnisse in Bezug auf Schnee, Lawinen und Tourenbedingungen in den heimischen Bergen beschrieben. 5 Fotos pro Tour sind ein gutes Maß, wenn es ganz tolle Fotos sind, kann es auch ein bisschen mehr sein.

Der Text zur Tour und zu den einzelnen Bildern schafft die Möglichkeit, weitere Infos zu transportieren, die allein durch ein Bilder nur schwer weitergegeben werden können: Welche Gefahrenzeichen habe ich gesehen oder gehört? Bei welcher Hangneigung und zu welcher Zeit hatte ich einen schönen Firn? Wie umfangreich waren die Triebschneeansammlungen und sind diese frisch entstanden? Bis wie weit kann man ins Tal noch abfahren? Welche Ergebnisse brachte der Stabilitätstest und wie hat die Bruchfläche ausgesehen? Oder ganz einfach nur die hilfreiche Information ob die Straße schon geräumt ist und ob die nette Hütte schon geöffnet hat?

Der Informationsgehalt hängt von vielen Faktoren ab: Von den technischen Möglichkeiten, den fachlichen Fähigkeiten, dem Ausbildungsstand und der Erfahrung des Einsenders sowie natürlich auch von dessen Motivation. Dieses Forum ist für alle offen: vom Anfänger zum Vielgeher, Bergretter, Instruktor, bis hin zum topausgebildeten Bergführer, alle sollen Platz haben und sollen mit den zur Verfügung stehenden Mitteln und Erfahrungen ihre Erlebnisse „Auf Tour“ weitergeben können.

Gegenseitige Achtung im Forum ist erwünscht und ein Gebot der Höflichkeit, deshalb tritt jeder User auch mit seinem Namen auf. Die Diskussion soll aber keinesfalls zu kurz kommen. Über die Kommentare zu den Touren kann jeder das loswerden, was er fragen oder sagen möchte. aufmachen
letzte Kommentare:
DatumTourKommentatorKommentar
2019-07-08 14:03:32Hochkalter 2607mMarkus RiedlServus Helge,zu oana gscheidn Tourvorbereitung ghört net nur... mehr lesen
2019-07-02 13:19:30BlaueisspitzeAndreas EicherServus Andi,die Aktion mit dem Geburtstag deiner Mama war wirklich... mehr lesen
2019-07-02 00:21:14BlaueisspitzeAndreas ZauharZu 1.: ok, de hamm ja a Alternative zum Wieninger und schee iss dort... mehr lesen
2019-07-01 18:58:38BlaueisspitzeAndreas EicherServus Andi,Also Erstens war der offizielle Abschluss schon mit der... mehr lesen
2019-07-01 16:19:35BlaueisspitzeHelge Tschiedl"Auch weil ein Experte genau in die Ausstiegsfelsrinne geschi....... mehr lesen
2019-07-01 15:14:46SchönachschneidLenka KolarovaServus Klaus,sooo wenig besucht ist die Schönachschneid trotz... mehr lesen
2019-07-01 14:40:47BlaueisspitzeAndreas ZauharOiso Andi ... a leeres Glasl Apfelsaft und zwoa Alkoholfreie ... Do... mehr lesen
2019-07-01 13:23:15BlaueisspitzeAndreas EicherServus Helge,der Ausstieg ist etwas unangenehm. Auch weil ein Experte... mehr lesen
2019-07-01 08:59:56BlaueisspitzeHelge TschiedlDer hod ja gar koane Ski dabei. So ein Irrsinn. Dabei habe ich es... mehr lesen
2019-07-01 08:21:49Hochkalter 2607mHelge TschiedlHi Hermann, nein, sorry. Leider nichts gesehen. :-(. lg Helge
aufmachen
aufmachen
 Volltext:              
Autor:
Gebiet:
Kategorie:
Nur Touren mit Anmerkungen zeigen:
Nur eigene Touren anzeigen:
Seite 1 2 NextPrint
TitelA-ZZ-AKommentareA-ZZ-AAutorA-ZZ-ATourdatumA-ZZ-ASaisonA-ZZ-A
Granatspitze 3086m 1 Wintersteller Karl 25. 03. 2018 Saison 17/18
Granatspitze: Am zweiten Tag geht´s zur Granatspitze. Gipfelbesteigung nur für geübte... mehr lesen
Anstieg Granatspitze Zum GipfelgratIn der EisflankeKarina u. RobertSchidepotPulvertraumSonnblick Kees direktTagtraeumer
Hoch Fürleg 2948m u.Sonnblich 3088m 1 Wintersteller Karl 24. 03. 2018 Saison 17/18
Granatspitzgruppe: Von der Rudolfshütte in zweit Tage auf die 3000er  der Granatspitzgruppe
Da geht´s langSonne u. WindStarker Windeinsamer SonnblickSonnblick noch unverspurtAm Gipfel des Hoch Fuerleg  2925mDie letzten Meter zum Sonnblickgipfel 3088mRiffl-Johannisberg-Eiskoegele
Eibenberg 1788m 0 Wintersteller Karl 25. 02. 2018 Saison 17/18
Niedere Tauern: Trotz Wetterbericht mit eisiger Kälte starten wir unsere Tour.Im unteren Teil... mehr lesen
Eisige AufstiegsspurBis zum Hohen DachsteinLackenkogel 2051mPanorama  Dachstein DreigestirnTraum GipfelhangSchnee Pyramidenverdiente Pause
Brandlbergköpfl 1778m 0 Wintersteller Karl 24. 02. 2018 Saison 17/18
Tennengebirge: Trotz dichtem Nebel gingen wir zuerst relativ flach bis zur Aualm.Von hier wurde... mehr lesen
Zuerst gemuetlicher AnstiegIn der SteilstufeGipfel im NebelSteiler PulverhangSteilhangpowderJetzt ist´s flacherBrueckenschussKapellenschwammerlGeschwindigkeitsbegrenzung
Heut schnell auf Zinkenstüberl 0 Wintersteller Karl 13. 02. 2018 Saison 17/18
Berchtesgadener Alpen: Am Morgen noch Schneefall. Um 10:00 Uhr wird es schöner. Ab ins Auto und zum... mehr lesen
Aufstiegspur abseits der PisteUntersberg - SuedwandSchau ins LandOsthang Pulver verspurtTraum Pulver AbfahrtEs zieht auf
Hoher Kalmberg 1833m zu Silvester 1 Wintersteller Karl 31. 12. 2017 Saison 17/18
Salzkammergut Berge: Am Silvestertag Abfahrt um 08:00 von Salzburg bei leichtem Regen.Ab 10:00 wurde... mehr lesen
WinterschwammerlLetzte Hoehenmeter z. GipfelGamsfeld 2027m v. OstenSchneelochWindverfrachtung der letzten TageNd. u. Hoher KalmbergDachstein 2995m u. GosaukammAlmrausch anders
Auhofköpfl 1480m 1 Wintersteller Karl 25. 12. 2017 Saison 17/18
Osterhorngruppe: Am Christtag auf einsamen Spuren auf das Auhofköpfl.Schnee sehr bescheiden!... mehr lesen
Kein Pulver in AussichtKeine AbfahrtsspurenSchmittenstein 1696mRegenspitze 1675mAuhofkoepfl 1480mFrohe Weihnachten 2017
Gaisberg 1287m 24.12. 1 Wintersteller Karl 25. 12. 2017 Saison 17/18
Stadtberge Salzburg: Von Salzburg Gnigl in 2 Stunden von der Nordseite über steile Waldpassagen auf... mehr lesen
Gipfelstein GaisbergBlick auf SalzburgHoher Staufen1771m u. Zwiesel 1782mHochkönig 2941m u.Watzmann 2772m
Seite 1 2 NextPrint