2 ist nicht 1



2 ist nicht 1

Tour auf einen in der ÖK namenlosen Gipfel. Exposition NE, gut 500Hm, Durchschnitts(!)neigung knapp 40°. Der Erste wechselt gerade aus der leicht windbehandelten Steilflanke ins glatte Leichentuch eines offensichtlich eingeblasenen, noch etwas steileren Finales unter der Wechte. Derlei geschieht bei LWS2 tausendfach, die Lawinenkunde "erlaubt" das nicht, die "Kärtchen" sowieso nicht. Das ewige Thema "wieviel Risiko nehme ich in Kauf". Der Lawinengott hat einen schlechten Ruf, ist gefürchtet und verhasst, dabei ist er eh so wohlwollend und nachsichtig, sonst würd viel mehr passieren. Vielleicht ists ja eine Göttin?

Autor: Nani Klappert
Datum: 09.02.2019
Kategorie: Lawinen
Gebiet: Kreuzeck
Andere Fotos zu dieser Tour: