Ht. Spiegelkogel (3424 m) Nordflanke



Wir, der Mario und ich, haben gestern die Nordflanke am Hint. Spiegelkogel gemacht. Bis zur Waldgrenze dünner Harschdeckel mit 10-20 cm Neuschnee - man brach immer wieder tief eine; Die Wiesen oberhalb der Ramolalm waren stark abgeblasen; im Talboden und am Gletscher bis zu 30 cm Traumpulver (!) auf tragedner Unterlage; in der Flanke Neuschnee auf Blankeis - im flacheren Mittelteil war aber auch hüfttiefes Wühlen angesagt. Die Abfahrt über den Normalweg war bis auf das Waldstück ganz unten ein Traum!

Mehr auf meiner Homepage.

lG Andi
www.riesner.at
Autor: Andi Riesner
Datum: 27.03.2010
Saison: 09/10
Gebiet: Ötztaler Alpen

Neuen Kommentar hinzufügen
Dieter Robnig zu Zustieg 102.04.2010
Hallo Andi,
wie immer eine grossartige Tour und tolle Bilder. Gratuliere!