Großwand (2415 m)



Wir, Jürgen Schaaf und ich, waren am 8.5.2009 auf der Großwand von Annaberg (Pommer) aus. Ski im Aufstieg bis zur Lochalm getragen, Schnee nicht ganz durchgefroren - tlw. leicht brüchiger Deckel, beim Aufstieg über das 400 Hm Steistück zum Gipfel zu Fuß durchgebrochen; bei der Abfahrt mit Ski dann ausnahmslos tragend - oben hart aber griffig - viele kleine Lawinenkugeln an der Oberfläche, im Stuhlloch super Sommerfirn! Abfahrt mit 2 kurzen Unterbrechungen bis 1150 m möglich.

lG Andi
Autor: Andi Riesner
Datum: 08.05.2009
Saison: 08/09
Gebiet: Gosaukamm

Neuen Kommentar hinzufügen