Leckkogel (2032 m)



Die Voraussetzungen waren diesmal wieder nicht einfach: in den Nordalpen sollte die Tour sein, nicht zu lange, wenig/nicht Ski tragen und wenn möglich was Neues. Aus diesen Gründen fiel die Entscheidung erst bei der Anfahrt auf Höhe Autobahnabfahrt Golling zu Gunsten des Leckkogels.
Wetter u. Verhältnisse: wolkenlos, sonnig und mild; am Morgen leichter Frost am Ausgangspunkt, nur ganz oben leichter Wind; Schneedecke fest durchgefroren, in den freien Hängen keine alten, eingefrorenen Spuren o. Ä.; Aufstieg mit Harscheisen; Abfahrt in herrlichem Firn, auf der Straße war der Schnee tlw. noch hart, aber problemlos zu fahren.

lG Andi
www.riesner.at

Autor: Andi Riesner
Datum: 19.04.2009
Saison: 08/09
Gebiet: Gosaukamm

Neuen Kommentar hinzufügen