Hahnbalzköpfl (1862m bzw. 1880m) - Dorfgastein



Die 30 cm (unten) bis 40 cm (oben) Neuschnee von Freitag auf Samstag reichten um am Samstag von Unterberg (880 m) über die Amoseralm auf das Hahnbalzköpfl gehen zu könnnen. Die Verhältnisse waren in Anbetracht der derzeitigen Schneelage im Land Salzburg wirklich gut, oben sogar sehr gut. Nur der Föhn machte sich bemerkbar und so war der Neuschnee zwar noch locker, aber schon etwas angefeuchtet. Die in den unteren Hängen nur dünne Unterlage machte keine Probleme - Abfahrt bis zum Auto ohne Materialschäden möglich.

Bildergalerie, GPS-Track, etc. hier

lG Andi

Autor: Andi Riesner
Datum: 13.12.2008
Saison: 08/09
Gebiet: Goldberggruppe - Gasteinertal

Neuen Kommentar hinzufügen