Hinterm Trattberg



Inspiriert vom Bericht von Bernhard Niedermoser (28.2) und angesichts der Wetterprognose für die nächsten Tagen haben mein Kollege Manfred und ich den schönen Tag heute noch genutzt für eine Tour ins Zentrum der Osterhorns. Die Berge hinter dem Tratterg waren unser Ziel. Der Wind (aus West) hat am Aschermittwoch nicht geschlafen, sondern ganze Arbeit geleistet. Die Sonne zeigt zwischen Ost und Süd, dass sie zunehmend an Kraft gewinnt (Firn).

Autor: Martin Luger
Datum: 02.03.2006
Saison: 05/06
Gebiet: Osterhorns

Neuen Kommentar hinzufügen