Walle Blanche & Aigulles Rouges



Ein traumhaftes Wochenende in den französischen Alpen. Vom Wetter her hätte man es nicht besser erwischen können. Viel Sonnenschein, kein Wind. Pulvrige Schneeverhältnisse von windgepresst über griffig bis fluffig. Hin und wieder auch abgeblasen und eisig.

 

Das Highlight gleich am

 

Am 1. Tag ( Fr. 07.02. ) die klassische Abfahrt über das Valle Blanche mit Aufstieg zum Pointe Helbronner.

 

  https://youtu.be/toGFDdgZbtU

 

 

 

Am 2. Tag ( Sa. 08.02. )waren wir in den Aigulles Rouges unterwegs. Eine Tour über den Col de Crochues und den Col de Berard von Chamonix nach La Poya.

 

https://youtu.be/ppUfGfuvDyY

 

 

 

Autor: Helge Tschiedl
Datum: 08.02.2020
Saison: 19/20
Gebiet: Chamonix

Neuen Kommentar hinzufügen
Helge Tschiedl11.02.2020

Nachdem meine alten Videos von Youtube gelöscht wurden, nun mit neuem Sound. Jeder Anfang ist schwer ;). Jetzt dürfte es aber funktionieren.

Helge Tschiedl11.02.2020

Servus Joe,

ja, sogar aussergewöhnlich wenig Schnee. Laut meinem Spezl, der ja dort so gut wie zu Hause ist.

 

Meinst du die Überquerung zum Gipfel ? Also ich habe keine Leute gesehen, die das gemacht haben. Und spuren habe ich auch keine gesehen. Denke nicht.

 

lg

Joe Itzinger11.02.2020

Servus Helge,

ist im Mont Blanc Gebiet auch eher wenig Schnee ?

und wird die Überquerung schon gegangen, was um diese Zeit ungewöhnlich wäre ?

SG