Laitternkogel 1.941m



Start bei der Winklhütte im Forstautal bei -7°C. Über die Ellmaualm und die Bergarzkarhütte erreicht man die Waldgrenze. Nördlich des Laitternkogels immer auf den Vorderen Geißstein zugehend erreicht man durch einen lichten Lärchenwald einen sonnigen Sattel. So weit das Auge reicht ist keine weitere Spur als die unsere auszumachen. Von Westen kommend gehts bei immer stärker werdendem Wind und Temperaturen um 0°C auf den kreuzlosen, aussichtsreichen Gipfel. Die mögliche, sehr steile nördl. Abfahrtsvariante ca. 200m östl. des Gipfels haben wir aufgrund der kammnahen Einwehungen bleiben lassen müssen.

Lawinenbeobachtungen: keine

Autor: Harald Pichler
Datum: 02.01.2020
Saison: 19/20
Gebiet: Schladminger Tauern

Neuen Kommentar hinzufügen