Marbachhöhe, 1814 m



Gefühlt war das heute Whistler Mountain. Powder bis zur Nasenspitze. Hintermoos (Hinterthal) ist ein Schneeloch und schon lang kein Geheimtip mehr – da war es mit den 12 Hansln, die wir getroffen haben, heute erstaunlicherweise richtig einsam.

Vom PP Hintermoos/Übungslift über die Neualm und durch einen Zuckerbäcker-Hochwald hinauf zum Kamm der Marbachhöhe. Sonne. Windstill. Nur der Anraum an den Bäumen und Schildern erzählte von den letzten stürmischen Tagen. Die direkte steilere Abfahrt, die kurz vor dem Klingspitz-Anstieg rechts zu den Geralmen hinabführt, haben wir uns wegen der LWS 3 heute verkniffen und sind im weiteren Bogen zu den Geralmen abgeschwebt und über die Eggeralm zurück zum PP. Ein unbeschwertes hochwinterliches Pulververgnügen ließ die Herzen höher schlagen.

Autor: Annamirl Hufnagel
Datum: 26.12.2019
Saison: 19/20
Gebiet: Dientner Grasberge

Neuen Kommentar hinzufügen