Erste Tour vor der Haustür



Die Schneesituation ist in den Nördlichen Kalkalpen immer noch sehr bescheiden.

Heute haben wir´s dann mal vor unserer Haustür versucht und sehr gute Pulverbedingungen und ausreichend

Schnee gefunden.

Unser Motto heute: Im Lee is schee... Immer die schneegefüllten Mulden ausnützend fuhren wir vom Gipfel in den ersten Graben, danach haben wir wieder aufgefellt um zurück zur Normalroute zu kommen. Bis zum Lärchwald waren die Abfahrtsbedingungen tadellos. Der steile freie Hang oberhalb der Zielstattalm könnte noch eine bessere Unterlage gebrauchen. Hier war vorsichtiges und vorausschauendes Abfahren angesagt. Wir sind aber komplett ohne Materialschäden durchgekommen.

 

 

Autor: Andreas Eicher
Datum: 15.12.2019
Saison: 19/20
Gebiet: Kitzbühler Alpen

Neuen Kommentar hinzufügen