Schwarzkogel (2263m)



Ab heute Liftbetrieb am Zauchensee, offiziell also Pistengehen verboten. Die (sehr freundlichen) Security-Sheriffs weisen die wenigen Tourengeher ein, wo's gehen dürfen. Wenn man so wie wir über den Wirtschaftsweg zur Oberzauchseealm und von dort weiter im Lärchenwald Richtung Schneekar geht, hat man erst ganz zum Schluss minimalen Pistenkontakt und noch dazu kommt richtiges Skitourenfeeling auf, Schnee für den Aufstieg hats mehr als genug. Schnee im Gipfelhang: Stark windgepresst mit leichter Pulverauflage, Untergrund hartgefrorener ehemaliger Feuchtschnee (zumindest der oberste Meter), natürlich stark zerfahren.

Autor: Nani Klappert (Bergführer)
Datum: 22.11.2019
Saison: 19/20
Gebiet: Radstädter Tauern/Zauchensee

Neuen Kommentar hinzufügen