Hochzint 2.246m



Vom Hackerbauer mit dem Bike über die 16-19% steile Forstraße, bis auf ca. 1.330m gefahren/geschoben. Weiter zu Fuß am Wanderweg (621, 622) hinauf zur, auf knapp 1.500m liegenden Hochgrubhütte, wo auf Tourenski umgestiegen werden kann. Bis 1.800m gut zu gehen, danach wurde der Schnee zunehmend tiefer. Der Andrang von der Passauer Hütte bis zum Gipfel war heute aufgrund des "ausgesteckten" Grubenrennens enorm. Die Abfahrt vom Gipfel bis zur Passauer Hütte war "tief", nicht das Gelbe vom Ei, aber der Rest, entlang des Mitterhorns bis hinunter zur Hochgrubhütte war einfach nur genial.

 

Lawinen: Bis auf die Südwand des Birnhorns welche sich im 15min Takt entladen hat keine Beobachtungen.

Wetter: Wolkenlos

Abfahrt: 9 Uhr.

Autor: Harald Pichler
Datum: 02.06.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Leoganger Steinberge

Neuen Kommentar hinzufügen
Thomas Gröer zu Der Berg hat...02.06.2019

Keine Sorge um den Berg, das wächst sich raus... ;-)