Nördliche Strichkogelrinne



Start um 9:30 am Gosausee. Am Weg in Richtung Zwieselalm liegen viele Bäume kruz und quer. Anstieg über Steinriese und die Nördliche Strichkogelrinne auf den Nordwestlichen Strichkogel.

 

Verhältnisse: Oberer Teil der Rinne im Aufstieg noch hart, dann gut zu fahren. Mittelteil weich und viele Sekundärrinnen. Dann Firn mit zwei kurzen Unterbrechungsstellen bis zum See.

 

Dürfte wohl noch einige Zeit gehen...

Autor: Tenreiter Clemens (Bergretter)
Datum: 24.05.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Gosaukamm

Neuen Kommentar hinzufügen