Hundstein



Vor einer Woche hat Uta einen Sachstandsbericht über die Schneelage in den Pinzgauer Grasbergen veröffentlicht und den Anstieg auf den Hundstein von Maria Alm aus empfohlen. Danke für den Tipp, war heute ein Traumtag! Nur eine Stunde am Pistenrand, dann über die Skiroute an der Griesbachalm vorbei Richtung Langegg und weiter zum Hundstein. Im Aufstieg wie bei der Abfahrt bester Firn, sogar nach 15 Uhr (sind im Bergstadl versumpft) bei der Pistenabfahrt sehr gut zu fahrender Sulz. Man merkt, die Lifte sind nur noch bis Ostersonntag in Betrieb, beim Einkehrschwung mehr Leute als auf den Pisten.

Autor: Alois Herzig
Datum: 19.04.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Pinzgauer Grasberge

Neuen Kommentar hinzufügen