Wieserhörndl



A bissl in der Gaissau herumstrawanzen geht auch bei nicht so schönem Wetter, und tatsächlich waren die Bedingungen richtig gut. Trotz Südseite gehts zwei Kehren über der Talstation nach wenigen Metern Tragen schon los (Kurve vorm Schirla)

 

Schnee bis kurz unter dem Gipfel leicht angefeuchtet, dann im oberen Teil mit ca. 1cm Neuschneeauflage. Zu Fahren fast wie Firn, also überraschend gut, unten dann etwas weicher. Kein Harsch.

Gipfel windstill und Sicht überraschend gut. Auch kein Niederschlag wie angekündigt.

 

Vom Kurvenlift (Heidi Schmittenstüberl) könnte man auch weggehen, dort vom Auto weg mit Ski möglich. Alternativ von Hintersee aufsteigen, dort ist auch die Schneelage noch besser als von Gaissau weg.

 

--> Latschenalm hat laut Auskunft nächste Woche durchgehend offen.

 

Autor: Daniela Kern
Datum: 13.04.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Osterhorngruppe

Neuen Kommentar hinzufügen