Felln



Mit ein bisschen Sucherei im unteren Teil und einem kleinen Gegenanstieg ist die Abfahrt noch fast bis zur Steinbergalm möglich.

Autor: Helge Tschiedl
Datum: 12.04.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Chiemgauer

Neuen Kommentar hinzufügen
Thomas Gröer zu gefährliche...13.04.2019

Abgestürzt oder aufg'fressn?

Hartes Los! ;-)