Schneibstein-Windschartenkopf-Fagstein



Das 3er-Gestirn auf der Kloa Reib hatte heute besten Firn zu bieten.

PP Hinterbrand > Aufstieg über Lohmais > Stahlhaus > Schneibstein > Abfahrt bis Windschartn > Aufstieg Windschartenkopf > Abfahrt bis Abzw. Reinersbergbrückerl > Aufstieg Fagstein > Abfahrt bis Brotzeitfelsen > Aufstieg Rossfelder > Abfahrt Priesbergalm und weiter zum PP Hinterbrand

windstill, sonnig ... Abfahrt Fagstein 13:30/Rossfelder 14:00... schönes Firnschmiern... erst nach den Priesbergalmen wurde es etwas tiefer.

gut zu wissen: über den Priesbergalmen ist ein großer Gleitschneerutsch abgegangen, Anrisshöhe ca. 150cm, Länge >100mtr., leider sieht man den von oben her kommend nicht rechtzeitig, um noch ausweichen zu können... da liegt noch einiges oben, am besten im Abfahrtssinn links halten und durch den Baumbewuchs durchmurxn, damit man nicht in die Schusslinie gerät.

Autor: Annamirl Hufnagel
Datum: 06.04.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Berchtesgaden

Neuen Kommentar hinzufügen