Vom Marbachboden zum Benzegg.



Vom Marbachboden zum Benzegg über Ranstlalm. 15 cm bis 20 cm lockerer Pulverschnee auf fester, sicherer Unterlage, die Sonne sehr spärlich, die Kaltluft noch nicht ganz ausgeräumt, also der Pulverschnee bleib uns erhalten. Und wie der erhalten blieb, die Südrinne schon ewig nicht mehr so fein erwischt, dazu heute sehr, sehr stabil, ein unbelastetes Abfahren war die Folge. Und weils so gut ging, die Felle waren im Nu aus dem Rucksack, das Ganze einfach nochmals.

Autor: Walter Aschauer (Bergführer)
Datum: 20.03.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Radstädtertauern

Neuen Kommentar hinzufügen