Wankgupf 1683m



Längerer Straßenzustieg entlang des Schöffaubaches, weiter durch einen eindrucksvolen Talkessel zur schön gelegenen Laufenbergalm. Anforderung: bis zur Scharte zwischen Wankgupf und Bergwerkskogel einfache Skitour. Der Gipfelanstieg auf den Wankgupf ist sehr steil und nur bei stabilen Verhältnissen und nur für versierte Skibergsteiger ratsam.

Wetter: Sonne pur

Schnee: durch N- Seite Pulver, kurze stellen am Gipfelkamm mit Schmelzharschdeckel.

Autor: peter bruckbauer
Datum: 17.02.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Katergebirge

Neuen Kommentar hinzufügen