...die Tourencheckertour



...Spirzinger forever! ;-)))

 

über Nacht ca. 5 cm Neuschneezuwachs mit wenig Wind. Darunter sonnseitig schon ein Harschdeckel - teils sogar tragfähig. Nordseitig in wenig windbeeinflusstem Terrain noch alter Pulver - in Kammbereichen aber auch schon stark windbeeinflusst, in windgeschützem Terrain hingegen schon wieder ausgeprägter Oberflächenreif.

 

Ein Schneedeckentest in einem nordostexponieren, stark windbeeinflussten Steilhang direkt unterhalb des Kammes hat eine bombenfeste Scheedecke ohne Schwachschichten gezeigt. Auch sonst den ganzen Tag (außer den obligatorischen Gleitschneemäulern und einem alten Nassschneerutsch) keinerlei Gefahrenzeichen beobachtet (oder gefühlt).

Autor: Thomas Eckerstorfer
Datum: 08.02.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Radstädter Tauern

Neuen Kommentar hinzufügen