Steinberg (1887m)



AP: Gh. Steinberg in der hintersten Windau. Straße gut geräumt.

Schnee: Die leeseitigen Osthänge um einiges besser als die Westseiten. Etwas mehr Neuschnee (bester Pulver) als drüben und auch den zerfahrenen Untergrundschnee spürt man nicht so durch. Fahrvergnügen pur von oben bis unten. Trotz des starken Andrangs findet man immer noch spurfreie Platzerl.

Lawinen: Im Tiroler LLB heute zwar 3, aber den letzten Satz im Text konnte man heute guten Gewissens auch auf die Kitzbüheler Modetouren anwenden: "Situation im viel befahrenen Variantengelände günstiger." Also einen der Munter'schen Reduktionsfaktoren abziehen vom 3er!

Autor: Nani Klappert (Bergführer)
Datum: 27.01.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Kitzbüheler/Windautal

Neuen Kommentar hinzufügen