Ostpreußenhütte



Gemäß dem Motto "die Ost geht (wieder) immer" heute bei mehr als dem angekündigten, leichten Schneefall über den perfekt präparierten und vom Baumbruch befreiten Aufstieg von der Dielalm auf die Ostpreußenhütte. Wunderbare Abfahrt auf 15cm kaltem, feinen Pulver, der während dem Hüttengenuss gefallen war. Beste Abfahrtsverhältnisse bis Werfen mit Schi, die Auf-/Abfahrtsverhältnisse für´s Auto mit Schneeketten ratsam.

Autor: Jager Vroni
Datum: 26.01.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Hochkönig

Neuen Kommentar hinzufügen
Jager Vroni27.01.2019

Danke dir - sehr aufschlussreich und ernüchternd; nachdem ich jetzt das ungefähre Gewicht der Schneelast auf meiner Hausdachfläche ausgerechnet habe, kann ich nur gut einschlafen, weil es doch abgeschöpft ist.

mex meissnitzer zu Schneeprofil...27.01.2019

bitte schön

http://www.noezsv.at/noe/pages/startseite/zivilschutz-themen-a---z/starkniederschlaege/starkschneefall.php