Lahngangkogel



Pulvertour im "Kanada des Kleinen Mannes"

 

Aufstiegsroute: Kaiserau - Wagenbänkalm - Westgipfel - Ostgipfel (2x mit Wiederanstieg aus der Flitzen über das Kalblinggatterl; abschließend von der Flitzen über Kalblinggatterl nach rechts hinauf entlang des Kalbling Sommerwegs (ehem. Skipiste)

Abfahrtsroute:2 x vom Ostgipfel in die Flitzen; von oberhalb der Klinke Hütte zurück in die Kaiserau

Tourenbedingungen:

Bei bedachter Routenwahl gibt es auch innerhalb einer Gebirgsgruppe, für die die Lawinenwarnstufe mit "Groß" herausgegeben wird, die Möglichkeit sicherer Touren.

Seit der letzten Woche noch einmal ein Schneezuwachs von 1 - 1, 5 m; ich kann mich nicht erinnern, jemals so viel Schnee und vor allem Verfrachtungen auch im Waldbereich in den heimischen Bergen gesehen zu haben; der 2maligen (weil flacheren) Abfahrt in die Flitzen haben wir gegenüber der steileren Abfahrt zurück zur Wagenbänkalm bzw. der im Einfahrtsbereich sehr verblasenen Nordabfahrt den Vorrang eingeräumt.

Im gesamten Verlauf der Tour keine Lawinenaktivitäten und kein einziges Setzungsgeräusch wahrgenommen.

Der Versuch einer Schneehöhenmessung in der Flitzen während des Auffellens ist an der Länge (Kürze) meiner 2,60 m langen Sonde gescheitert.

Autor: Schitter Franz
Datum: 16.01.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Eisenerzer Alpen

Neuen Kommentar hinzufügen