Steinplatte



ab Parkplatz Winkelmoosalm:

 

Unterhalb des Scheiblbergs ca. 5 cm, aber kompakte Altschneedecke. Abfahrt ohne Feindkontat gut möglich, Maulwurfhügel gut sichtbar.

 

Oberhalb der Mösernalm ca. 10 cm frischer Pulverschnee auf harter Kunstschneepiste. Wenig Verkehr, den Stockspuren nach dürften ca. 10 Leute vor mir oben gewesen sein. Nachdem der Nebel sich weiter nach unten verzogen hatte, waren schöne Pulverschwünge möglich. Durch das doch noch diesige Wetter keine brauchbaren Fotos von der Abfahrt vorhanden.

 

Insgesamt wars sehr lohnend und vermutlich wertvoller als eine Joggingrunde unten. Nach dem gestrigen Regen weit rauf dürfts mit dem Pulver vorbei sein, dürfte wohl immer noch einigermaßen gehen. Liftopening soll am 08.12. sein.

Autor: Andreas Zauhar
Datum: 01.12.2018
Saison: 18/19
Gebiet: Chiemgauer

Neuen Kommentar hinzufügen