Strichkogel 2034m



Ausgangspunkt: Beim Parkplatz Pommer, bei noch -7 Grad.

Wegstrecke: Zuerst durch den Wald, später über einen freien Hang zur Stuhlalm.  Nach einer kurzen Trinkpause weiter Richtung Norden auf die steilen Felsen des Angerstein zu.  Diese werden in einem großen Rechtsbogen umgangen.

Mit dem Ziel schon in Sicht geht es bis zum Skidepot über das schöne Kar, noch in einigen Spitzkehren und danach zu Fuß auf den Gipfel.

Schnee: Vom Parkplatz weg ca 10cm Pulverauflage auf tragendem Untergrund. Die Querung unter dem Angerstein ist mit vielen Knollen und gefrorenem Schnee der aus den Felsen runterkommt übersäht.     Auf der Nordseite im Kar ist noch Pulverschnee !

           

 

 

 

 

Autor: Johann Flöckner
Datum: 11.02.2018
Saison: 17/18
Gebiet: Gosaukamm

Neuen Kommentar hinzufügen