Horseshoenail Peak



Dort, wo das Wolfbachtal sich über satten Almwiesen zu schier unbezwingbaren Hügeln aufsteilt, legten wir die ersten Lines in unberührtes Weiß.

 

 

Autor: uta Philipp
Datum: 03.09.2017
Saison: 16/17
Gebiet: Wolfbachtal

Neuen Kommentar hinzufügen
Dieter Robnig06.10.2017

Lieber Horthy Andreas

es mag schon sein, dass nicht alle Berichte hier sinnvoll sind, allerdings wärst du wahrscheinlich anderer Meinung wenn du dir die Mühe machen würdest und auch die anderen 99% von Utas Berichten lesen würdest. Diese sind durchwegs informativ und eine Hilfe bei der Tourenplanung für die restlichen Forumsmitglieder. Vor allem für jene die nicht eine einzige Tour einstellen, wahrscheinlich alles hier aufsaugen, alles Positive hier zum eigenen Nutzen verwenden, nie selbst Erfahrungen weitergeben und zu allem Überfluss dann noch fleißige Berichterstatter(innen) angreifen.

lg D.R.

Annamirl Hufnagel25.09.2017

Ein präventiver Hinweis:

Der österreichische Rechtsstaat hat kürzlich 38.000€ für Hasspostings in sozialen Netzwerken abkassiert.

Uns hier betrifft das ALLE nicht!

Wir sind mitfühlend, respektvoll, wertschätzend, humorvoll, naturverbunden und profitieren gegenseitig von unserem scheitern und meistern, von unseren Glücksmomenten und Mißgeschicken am Berg.

Berge verkörpern eines der letzten Abenteuer der Menschheit. Sie sind majestätisch, mächtig, ewig, aber auch archaisch und gefährlich. Sie sind unser Spielplatz, unsere Sehnsucht, unsere Faszination und vor allem unsere Heimat.

Ich freue mich auf viele herzhafte Begegnungen hier und draussen.

Bleibts  g´sund und munter !

Horthy Andreas22.09.2017

Die Saison für SelbstdarstellerInnen hat begonnen.
Für wirklich brauchbare Berichte, wofür die Seite eigentlich gedacht ist, wird´s noch eine Weile dauern. 

 

Annamirl Hufnagel zu Gipfelkreuz07.09.2017

VERDAMMT... ich hab den Einsatz verpasst... dafür hab ich jetzt einen eigenen Gipfel. Very nice !  Danke Uta. Ihr wart meine Heroes for one day

mex meissnitzer05.09.2017

scheisse, die uta postet > summer is over :-(

aber trotzdem cool, überhaupt die cow im aufstieg...