Besteht Interesse für einen Tourenforum Ausflug auf dem Hochkönig?



Datum, entweder Sa der 16. oder der 23. September 2017, Bernhard könnte dazu wettermäßig sicher einen wertvollen Tipp rechtzeitig abgeben.

Einladung wäre auch besonders an die Betreiber, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Salzburger Lawinenwarndienstes samt Sponsoren dieses Portales gegeben.

Diverse Aufstiegsvarianten möglich, also vom Großraum Werfen, Hinterthal, Dienten oder von Mühlbach am Hochkönig aus.

Könnte auch der Hochkönigsjodler sein, für rasante Bergsportler würde ich als Tourguide zur Verfügung stehen und würde den Lamkopf, Teufelslöcher Blick mit Hochseiler Überschreitung runter zur Torscharte, danach rund um den Hochseiler wieder zurück zum Matrashaus anbieten, wenn erwünscht.

Hier von Hinterthal aus ein Bericht, würde aber auch den Jodler, Lamkopf und dann die Überschreitung machen.

http://www.hikr.org/tour/post28780.html

Abstieg danach natürlich auch auf allen Seiten möglich.

http://www.matrashaus.at/anfahrt-27/aufstiegsmoeglichkeiten.html

 

Appell an die Netiquette

Es ging genau um ein Foto, würde es einfach runter nehmen und sorry sagen, ist das so schwer?

 

Den Wettbewerb würde ich persönlich mit einer Tombola abschließen, würde mehr Leute zum Posten von Touren und danach zum Saisonabschluss bringen und bitte eine kurze Diskussionsrunde ermöglichen, wenn erwünscht.

Zum Schluß von meiner Seite ein Dankeschön ans Team vom Lawinenwarndienst samt Betreiber dieser Seite, an die Sponsoren und natürlich an die Poster von den Touren.

 

Falls wer Interesse hätte einfach hier posten oder an meine Mailadresse mit Variante zum Aufstieg angeben, danke.

Rupp

 

 

 

 

 

Autor: Rupp
Datum: 06.06.2017
Saison: 16/17
Gebiet: Hochkönig

Neuen Kommentar hinzufügen
Roman Kurz10.06.2017

Servus Rupp,

also ich wäre dabei :-)

Nein ganz im Ernst ich finde das eine tolle Idee und wäre bereit die Sache soweit als möglich zu unterstützen.

Die Betreiber/Mitarbeiter vom Lawinenwarndienst wären natürlich unsere Gäste und für die anderen Teilnehmer finden wir sicher auch eine günstige Lösung.

Zur Übernachtung: normalerweise muss übers das Reservierungsportal mit einer Anzahlung von 10 € reserviert werden.

Wenn ich rechtzeitig Bescheid weiß kann ich das ohne Vorrauszahlung beim Reservierungsportal anmelden. Anmeldeschluss würde ich noch keinen machen, warten wir mal ab, wie die Resonanz hier im Forum ist.

Und Deinen Vorschlag zum Wettbewerb finde ich sehr gut. die Gewinner bekommen eh ein tolles Bild und auch alle anderen haben dann eine Chance auf einen Gewinn.

herzliche Grüße

Roman, Matrashaus