Tennengebirgsüberschreitung Pass Lueg - Niedernfritz



Start beim Gasthaus Pass Lueg. Hier gerade noch genügeng Schnee um gleich mit den Schiern zu starten. Gut ausgetretene Spur bis zum mittlernen Wieselstein. Von hier an quer das gesammte Plateu in purer einsamket! Es waren bereits 4 Tourengeher vor uns unterwegs, welche wohl kurz vorm Scheiblingbühel ihr Nachtquartier aufgeschlagen hatten. Also ging es weiter immer wieder bergab/bergauf bis zum Bleikogel. Von dort aus nun auf die Schartwand weiter zur Tauernscharte. Von der Tauernscharte aus hinunter auf die Forststraße zur Brandstättalm (links neben Hackelhütte). Einfach der Forststraße folgen bis nach einer gefühlten Ewiggkeit der Frommerkogel, der Letzte Gipfel dieser Tour angeschrieben ist. Vom Frommerkogel aus noch eine sulzige Abfahrt hinunter fast bis zur Autobahnausfahrt Hüttau. 

 

David Wallmann

 

Link zour Route!

 

Autor: Wallmann David
Datum: 14.02.2017
Saison: 16/17
Gebiet: Tennengebirge

Neuen Kommentar hinzufügen