Große Reibm



Die durchquerung der Berchtesgadener Alpen ist mit sicherheit eine der landschaftlich schönesten!

Start: Parkplatz Jennerbahn

Ziel: Wimmbachbrücke

Schneelage: Teilweise in den Anstiegen beinahe kein Schnee! z.B. auf den Schneibstein ist es besser die Schier auch mal zu tragen! In den Abfahrten ist ausreichend Schnee vorhanden. Eigentlich kein Feindkontakt.

Lawinenbeobachtungen:Stabile Verhältnisse, welche uns eine abfahrt über den Leoganger Seilergraben erlaubte

Wetter: Am morgen wieder saukalt, in der Sonne warm/heiß!

Sonstiges: Vielen Dank an denjenigen der die Große Reibm angespurt hat! Super angelegt, jedoch sind einige Fellabfahrten/Steilstunfen sehr zeitaufwendig - dies ist der geringen Schneelage geschuldet!

David Wallmann

Photos: Philipp Reiter

 

Autor: Wallmann David
Datum: 29.01.2017
Saison: 16/17
Gebiet: Berchtesgadener Alpen

Neuen Kommentar hinzufügen