Rumpelkammer; Harscheisen verloren



Ideale Verhältnisse gibts zur Zeit in der Rumpelkammer. Die Schneegrenze wandert rasant nach oben - konnte man vor einer Woche noch fast vom Parkplatz unterhalb Mahdegg mit Schi gehen, muss man diese jetzt bis zum Waldrand oberhalb Mahdegg tragen (150HM). Aufstieg um 8:30h mit Harscheisen - Abfahrt gegen 11h bei optimalem Firn. Der Lawinenstrich ist noch sehr weit herunter befahrbar. Sollte jemand meine Dynafit Harscheisen, die bei einem Felsen im oberen Bereich der Rumpelkammer liegen finden, würde ich mich über eine Nachricht freuen.
Autor: Harald Weiss
Datum: 27.03.2012
Saison: 11/12
Gebiet: Tennengebirge

Neuen Kommentar hinzufügen